artur

avatar: artur
0 4
Habe in meiner privaten Strategie "Die12" eigene Permanenz getestet und wollte nach jeweils Saldo + 30 stoppen.
erster Test war OK, zweiter Test mit Vorlauf der abgelaufenen Permanenz (12 Zahlen) war auch OK. Dritter Test nach Vorlauf von 36 Zahlen fällt aus dem Rahmen weil plötzlich unmögliche hoher Einsatz im vierten Satz erscheinen
.
Was habe ich falsch gemacht ???
Gruss
Artur
      Beitrag melden      

Anzeige

admin
youroul.com
avatar: admin
0 218

artur:
Was habe ich falsch gemacht ???


Hallo Artur,
ich müsste mir die Strategie und die entsprechenden Tests zugänglich machen,
wenn Du das möchtest, dann brauche ich deren Nummern.
(die Zahl am Ende in der Adresszeile)

Benutzt Du die Funktion + bei Gewinn?
Diese berechnet in Verlustphasen immer höhere Einsätze, um die vorherigen Verluste gut zu machen.
Ich vermute, daran liegt es.

Du könntest auch diesen Abschnitt des Einsatzprotokolls hier einkopieren.

Viel Spaß beim Testen!
      Beitrag melden      

artur

avatar: artur
0 4
Danke für die schnelle Anwort. Wenn ich die richtige Nummer erwischt habe ist es die 20319 .
Mich würde sehr interessieren wie ich den Test verfolgen kann. Wenn er angeworfen wurde kommt keine Rückmeldung wie "Test fertig, Ergebnisse können angezeigt werden." Das Programm bleibt "stundenlang" fleissig und sagt unter dem Rollbalken: "bitte warten."
Es wäre schön wenn er z.B. die Berechnung mit der Permanenznummer oder mit einer Zählnummer irgendwo sichtbar macht dass er noch arbeitet bzw. wie weit er ist. So breche ich auf Verdacht ab und hoffe, dass ich nichts durcheinander gebracht odert abgebrochen habe.
Mich würde auch noch interessieren, in welcher Programmiersprache Dein Programm geschrieben ist.

nfG
Artur
      Beitrag melden      

admin
youroul.com
avatar: admin
0 218
Hallo Artur,

eigentlich sollte nach wenigen Sekunden der Statusbalken verschwinden und die Schaltfläche "Ergebnisse anzeigen" auftauchen.
Der Statusbalken zeigt den tatsächlichen Fortschritt erst bei längeren Tests (ab einigen tausend Coups) prozentual an.
Bei kurzen Tests bekommt man davon aber nichts mit.

Diese Funktion ist eigentlich sehr zuverlässig, welchen Browser (mit welchen Plugins) verwendest Du?
Wenn ein Test einmal läuft, kannst Du ihn nicht mehr abbrechen.
Bis dieses Problem geklärt ist, kannst Du direkt nach dem Start eines Tests im Menu "Strategie" auf "private Testergebnisse" klicken.
Wenn ein Test noch nicht fertig ist, dann steht dort "None", dann wartest Du ein wenig und klickst wieder auf "Strategie" -> "private Testergebnisse".
"None" würde auch dort stehen, wenn ein Test nicht durchläuft, aber das kam schon sein Monaten nicht mehr vor, davon mußt Du nicht ausgehen.

Die ganze Seite ist in python geschrieben.

Vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht, denn ohne die Erfahrungen der Benutzer kann ich Fehler auch nicht korrigieren!

Achja, Deine Strategie "Die12" verwendet tatsächlich "+ bei Gewinn", darum erhöht sich der Einsatz nach jedem Verlust.

Viel Spaß!
      Beitrag melden      

artur

avatar: artur
0 4
Mein Browser ist Firefox 26.0 mit folgenden Plugins:
Java Deployment Toolkit 7.0.450.18 10.45.2.18
Java™ Platform SE 7 U45 10.45.2.18
Micosoft DRM 9.0.0.4503
PDF-Xchange Viewer 2.5.211.0
Shockwave Flash 11.9.900.170
Windows Media Player Plug-in Dynamic Link Library 3.0.2.629
Windows Presentation Foundation 3.5.30729.1
Es wird "+ bei Gewinn" verwendet aber dann darf doch nicht nach 4 Coups der Einsatz auf 400 oder mehr steigen sondern je Einsatz nur um 1 erhöht werden oder irre ich mich?
mfG
Artur
      Beitrag melden      

admin
youroul.com
avatar: admin
0 218
Hallo Artur,
Hier im VIDEO: my strategy - anlegen und testen kannst Du den Schalter [Ergebnisse anzeigen] sehen.
Meine Tests mit Firefox 26.0 waren alle problemlos, ich vermute eine Einstellung bei Dir unterdrückt das automatische Nachladen von Seiten / Frames.
Hast Du auch noch einen anderen Browser zum Vergleich?

Da Deine Strategie recht viele Zahlen abdeckt, ist sie ungefähr vergleichbar mit der Strategie Martingale on 2 Columns.
(auch diese verwendet "+ bei Gewinn")

Ein Einsatz auf zwei verschiedene Kolonnen entspricht 24 Pleins, dort ist die Progression pro Stufe:
1. 2
2. 6
3. 18
4. 54
5. 162
6. 486

Das Extrembeispiel wäre Pflastern. (35 Pleins; auch mit "+ bei Gewinn")
Progression pro Stufe:
1. 35
2. 1260

Ich denke, Deine Strategie liegt irgendwo dazwischen - und die Einsätze sind korrekt.... ;-)

Als Vergleich ist die Martingale mit der Verdoppelung beim Verlust bei 18 Zahlen ganz hilfreich.
Alles unter 18 Zahlen ist "weniger als verdoppeln", alles über 18 Zahlen ist "mehr als verdoppeln".

Viel Spaß!
      Beitrag melden