Nicole

avatar: Nicole
16 69

trizero:

Chefkoch:

Es würde ja schon ausreichen, wenn man bei neuem Saldohöchststand zurück in Stufe1 käme.


Noch etwas Geduld bitte,
trizero


Oh gut!!! Sowas fehlt mir auch, das wäre wirklich nützlich!
      Beitrag melden      

Anzeige
Das ist nicht nur nützlich, das ist absolute Vorraussetzung, wenn man eine ernsthafte Progression basteln möchte. Anders geht Roulette gar nicht, außer man spielt so einen Martingalequatsch, um am Ende richtig auf die Schnauze zu fliegen.

Wenn die Option steht, dass die Progression bei Saldoplus automatisch neu startet, dann bin ich wieder voll aktiv am Start =) Vorher kann ich einfach nicht fortfahren, dieser klitze-kleine Teil fehlt mir noch ganz dringend.

Gruß
Chefkoch
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 692

Chefkoch:

1. In jeder Stufe sollte ein kleines Kästchen stehen: "Wenn Saldo im Plus, dann Neustart".

2. "Wenn Saldo +-X erreicht ist in dieser Stufe, dann weiter mit Stufe Y"


Ich denke, beides wird eingebaut, fragt sich aber:

Was passiert wenn sowohl 1. und 2. zutrifft? und was ist mit "bei gewinn" / "bei verlust"?

Welche Reihenfolge der Gültigkeit schlägst Du vor? :-)

Sonnige Grüße,
trizero
      Beitrag melden      

Scisys

avatar: Scisys
0 1
ohne jetzt alles gelesen zu haben:
Eine Funktion mit welcher man die nächste Stufe nicht nur nach Gewinn oder Verlust der jeweils aktuellen Stufe regeln kann sondern auch aufgrund des Saldos / der Bilanz wäre erforderlich und gut.

Die Software müsste sich also die Bilanz ansehen und bemerken, wenn die Bilanz einen neuen Höchststand erreicht hat.
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 692

Scisys:
die nächste Stufe ... aufgrund des Saldos / der Bilanz wäre erforderlich und gut.


Danke für Deine Meinung Scisys!

Es wird eine solche Funktion geben, fehlen nur noch die letzten Details.... :-)
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 692
Hier ist eine Vorschau auf die kommende Saldofunktion:

Sample Image

Die Priorität ist:
1. Saldo
2. Gewinn/Verlust

Ich hoffe, damit sind alle Wünsche bedient?! ;-)

Ein wenig dauert es noch, denn es soll auch ordentlich funktionieren.....
      Beitrag melden      

admin
youroul.com
avatar: admin
0 218

trizero:

Ich hoffe, damit sind alle Wünsche bedient?! ;-)


Die Funktion ist eingebaut und möchte ausgiebig getestet werden!

Sollte es Probleme geben, bitte direkt unten rechts auf "Problem melden" klicken.

Wenn Ihr jetzt damit zufrieden seid, dürft Ihr die anderen Funktionsvorschläge trotzdem noch kommentieren! ;-)

Danke für Euer Engagement!

der Admin
      Beitrag melden      
Hey super,

freut mich, dass es geklappt hat.

...wie benutze ich das denn nun? :D
Hab ein wenig herumprobiert, aber irgendwie schnalle ich es nicht.

Nehmen wir eine ganz einfach dA, in der wir bei einem Verlust ein Stück hochgehen und bei
einem Gewinn ein Stück degressieren.

Wir treffen den 1. Satz nicht, -1 (Einsatz1)
Wir treffen den 2. Satz nicht, -3 (Einsatz2)
Wir treffen den 3. Satz nicht, -6 (Einsatz3)
Wir treffen den 4. Satz. -2 (Einsatz4)
Wir treffen den 5. Satz, +1 (Einsatz3)
----> Nun Neustart, da neuer Saldohöchststand anstatt weiter mit Einsatz 2.

Was muss ich da nun genau eingeben, um das zu bewerkstelligen? Das hab ich nun nicht so wirklich geschnallt nach der Erklärung, Testversuche funktionieren bei mir auch noch nicht. Diesmal bin ich auch zu blöd =)

Gruß
Chefkoch
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 692

Chefkoch:
Hey super,

freut mich, dass es geklappt hat.

...wie benutze ich das denn nun? :D
Hab ein wenig herumprobiert, aber irgendwie schnalle ich es nicht.


Die dA findest Du fertig gebaut hier: Fitzroy

Bin auf Deine neue Dutzendüberlagerung gespannt!

Viel Spaß,
trizero
      Beitrag melden      

admin
youroul.com
avatar: admin
0 218
Die Anleitung zur fertigen Saldofunktion ist hier zu finden:

so gehts: bei Saldo
      Beitrag melden