Hallo Forum!

Ich bin neu hier, heiße Roland, bin 41 Jahre alt und wohne in Düsseldorf.

Als ich letztens im Kasino war, beobachtete ich eine Frau,
die ihren Einsatz immer dann verdoppelt hat, wenn sie verloren hatte.

Nach ein wenig überlegen, habe ich den Trick dann auch probiert
und auch gut gewonnen! Ich habe bestimmt über eine Stunde gespielt.

Wieder zuhause, habe ich dann im Internet gesucht und auch viele Seiten gefunden,
auf denen aber meistens vor der Anwendung des Roulette Tricks gewarnt wird.

Nur hier, beim Roulette-Simulator konnte ich den Verdoppeln Trick nicht finden!
Also habe ich mich angemeldet und versucht das selbst zu machen.
Ich glaube, es hat ganz gut geklappt?!

Nur wieso verliert der Trick so oft? Im Kasino war das nicht so!

Roland
      Beitrag melden      

Anzeige

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 690

Rovlgari:

Ich habe bestimmt über eine Stunde gespielt.

Wieder zuhause, habe ich dann im Internet gesucht und
viele Seiten gefunden, auf denen der Trick beschrieben wird.
Aber fast überall wird davor gewarnt!

Nur hier, beim Simulator konnte ich den Trick nicht finden!
Also habe ich mich angemeldet und versucht das selbst zu machen.
Ich glaube, es hat ganz gut geklappt?!

Nur wieso verliert der Trick so oft? Im Kasino war das nicht so!


Hallo Roland und willkommen!

Dein "Trick" ist hier durchaus vorhanden, meistens unter dem Namen "Martingale".
Diese Methode ist die grundlegendste Verlustprogression überhaupt.
Der Strategiesimulator bietet sogar eine universelle Verlustprogression mittels der Funktion: + bei Gewinn
Vermutlich konntest Du den Trick deshalb nicht erkennen, denn Deine Strategie sieht damit so aus: Martingale on Red

Der "Roulette Trick" verliert deshalb "so oft", weil er im Rahmen der Standard Testkonfiguration ziemlich schnell an Grenzen stößt.
Die -500 Stücke Kapital reichen oft nicht lange, bei einer Verdoppelung auf einfache Chancen.
Du kannst die Limits natürlich an Deine Wünsche anpassen: VIDEO: langer Test einer Strategie,
aber Du wirst sehen, daß der "Trick" auch dann sehr schnell an Tischlimits stößt.
Vorausgesetzt, Du bist bereit sehr viel "Kapital" einzusetzen......

In der Spielbank ist es bei dir gut gegangen, weil Du 1. Glück hattest und 2. in der einen Stunde nur ca. 50 Würfe bespielt hast.
Hier gehen die standard Tests gleich mal über 100 Würfe!

Nochmal willkommen hier und viel Spaß beim Testen,
trizero
      Beitrag melden      

trizero:

In der Spielbank ist es bei dir gut gegangen, weil Du 1. Glück hattest und 2. in der einen Stunde nur ca. 50 Würfe bespielt hast.


Danke für die Erklärung Trizero.

Warscheinlich hatte ich wirklich nur Glück!
Nachdem ich mir jetzt einige Systemtests und Strategien angesehen habe,
bin ich froh daß ich nicht gleich alles verloren habe.

Vermutlich ist es nicht leicht, auf Dauer beim Roulette zu gewinnen oder?

Roland
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 690

Rovlgari:

Vermutlich ist es nicht leicht, auf Dauer beim Roulette zu gewinnen oder?


Hallo Roland,

wenn man Roulette rein mathematisch betrachtet, könntest Du nur mit extrem viel Kapital
an einem Tisch ohne Limit garantiert gewinnen.

Da die mathematische Betrachtung aber kein exaktes Abbild des realen Spiels ist,
sondern eine rein logische Erwartung, die sich in der Unendlichkeit erfüllt,
zeigt sich eine Abweichung von der Mathematik.

Ich meine hier also nur echte Kugeln in echten Kesseln,
nicht Onlinecasinos ohne physikalische Grundlage.
Das Spiel auf Kesselfehler ist hierbei wohl die klassische Strategie,
allerdings ist diese in der heutigen Zeit (wohl) nicht mehr profitabel.

Standardmässig werden hier softwaregenerierte Zufallszahlen zur Simulation verwendent.
Solltest Du eine Strategie entwickeln, dann rate ich Dir dringend, diese immer auch mit den
Zufallszahlen zu testen, die Dir das Casino bietet.
Also Permanenzen von echten Tischen, wenn Du im Landcasino spielst,
oder eben die Zahlen des entsprechenden Onlinecasinos.
so gehts: eigene Permanenzen verwenden

Es gibt übrigens einen absolut sicheren Weg, beim Roulette immer zu gewinnen:
Sei ein Glückspilz.
Leider weiss man das immer erst hinterher......... ;-)

Viel Spass beim Testen,
trizero
      Beitrag melden      

Nicole

avatar: Nicole
16 69

Rovlgari:

...und viele Seiten gefunden, auf denen der Trick beschrieben wird.


Ohje, im Netz findest Du jede Menge Schund und Betrügereien!

Die Martingale läuft z.B. unter Begriffen wie:
- der verbotene Roulettetrick
- der illegale Trick beim Roulette
- der verdoppeln Trick am Tableau

Am allerbesten (ironie!) sind aber die Seiten, die einem raten, sich in möglichst vielen Casinos anzumelden.
Natürlich wird die unschlagbare Strategie gleich mitgeliefert und selbstverständlich auch die OCs!

Nach einigen Monaten hier auf youroul habe ich keine Sorge mehr,
ob alles mit rechten Dingen zugeht!
Alles ist solide und gut zu überprüfen.

Dafür vielen Dank an das Team!
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 690

nicole:
Dafür vielen Dank an das Team!


Immer wieder gern!

Übrigens ist diese "starre Form" der Martingale nicht ganz perfekt,
denn sie berücksichtigt die Zeroteilung nicht in der Progression.

Die Roulettestrategie Martingale on Red macht das mittels + bei Gewinn automatisch.
      Beitrag melden