lukki

avatar: lukki
2 4
Hallo,

eine erste öffentliche Strategie konnte ich schon erstellen.

Was mir allerdings fehlt, ist so eine Funktion, dass eine Stufe im Verlustfall mehrmals ausgeführt wird (ohne sie mehrmals neu zu erstellen).
Das geht natürlich schon jetzt so halb, wenn man die gleiche Stufe bei "Bei Verlust" einträgt. Nur will ich z.B. das z.B. diese Stufe fünfmal mit Verlust abgeschlossen wird, dann aber diese stufe nicht nochmal ausgeführt wird sondern eine andere (nächste).

Eine super Seite, weiter so und danke

Gruß
lukki
      Beitrag melden      

Anzeige

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 683

lukki:
.... eine Funktion, dass eine Stufe im Verlustfall mehrmals ausgeführt wird (ohne sie mehrmals neu zu erstellen).


Hallo lukki,

willkommen und vielen Dank fürs Veröffentlichen der Strategie! :-)

Wenn Du einen identischen Einsatz mehrfach bei Verlust machen möchtest,
kannst Du das mit der Saldofunktion einstellen:

Beispiel:
1. Stufe: 10 auf Rot: bei Gewinn "irgendwas", bei Verlust: 2. Stufe, Setzen der Saldoreferenz
2. Stufe: 10 auf Rot: bei Gewinn "irgendwas", bei Verlust: 2. Stufe, bei Saldo: < -30: "was anderes"

Da der 1. Einsatz schon in der 1. Stufe verloren wird,
verbleibt 4 x Einsatz 10 als Abbruchbedingung für die Saldofunktion.
Damit hättest Du 5 verlorene Einsätze.
(Die Saldofunktion arbeitet auch über mehrere Stufen hinweg, dann sind auch unterschiedliche Chancen / Einsätze möglich.)

Ist es das, was Du meinst? :-)

Es wäre superspitze, wenn Du Deine (veröffentlichte) Strategie ein wenig erklärst.

Viel Spaß,
trizero
      Beitrag melden      

lukki

avatar: lukki
2 4
Hallo trizero,

dies über den Saldo zu steuern ist ja ganz schön tricky, aber trifft genau das was ich meine.

Die Strategie Evolution ist aus dem Forum von DC's-Campus (darüber bin ich auch hierhin gekommen) entnommen und dort auch genau beschrieben.
Ich versuchs dann aber auch mal hierhin zu transponieren.

Danke für die schnelle Antwort.

Gruß
lukki
      Beitrag melden      

trizero
youroul.com
avatar: trizero
81 683

lukki:
... entnommen und dort auch genau beschrieben.
Ich versuchs dann aber auch mal hierhin zu transponieren.


Dann reicht natürlich auch ein Link dorthin! :-)
      Beitrag melden